• Atamjeet

REBIRTHING & GONG Workshop Trilogie ab 13./14. Juni 2020

Aktualisiert: Mai 16

Mit Atamjeet & Vichar


Erfahre mit „Kundalini Rebirthing“ eine tiefe Transformation in dein authentisches Selbst.


In diesem Workshop werden wir in einen Reinigunsprozess unseres Unterbewusstseins gehen und mit alten Dynamiken und Mustern aus der Vergangenheit aufräumen. Lass los, was loszulassen ist.


Yogi Bhajan, der das Kundalini Yoga in den Westen brachte, unterrichtete in den 80er Jahren eine Reihe von Rebirthing („Wiedergeburt“) Yogaklassen, um Traumata und Verstrickungen im Unterbewusstsein aufzulösen. Diese Yogaübungsreihen haben eine besonders tiefe und transformierende Wirkung und greifen auf ausgedehntes Gongspiel zur Unterstützung der tiefen Reinigung des Unterbewusstseins zurück.


„You must understand once and for all that the sound of the Gong is the sound of Creativity by the hand of God. Your mind has only one thing which it cannot resist, one thing it must obey and that is the sound of the Gong.”  Yogi Bhajan


Yoga Rebirthing

ist erfahrungsgemäss ein sehr bewegendes und auch befreiendes Erlebnis durch einen solchen Prozess zu gehen. Dies erlaubt uns klarer und aufgeräumt den Herausforderungen und Aufgaben entgegenzusehen.

„The idea of rebirthing is to release the subconsciousness, the storehouse of misery“ – Yogi Bhajan


Du wirst mit intensiven Yoga Übungen und Meditationen und geführten Meditationen arbeiten. Dies wird mit der penetrierenden Kraft des Gongs unterstützt. Die Rebirthing Reihe zielt darauf ab, das Unterbewusstsein zu reinigen und den Mind von alten Geschichten, tief sitzenden Mustern und negativen Emotionen zu befreien. Denn in unserem Leben haben sich versteckte Erinnerungen in unserem Geist angesammelt, die unser Verhalten und die Fähigkeit, glücklich oder unglücklich zu sein, bestimmen.

Diese Workshop-Reihe umfasst 4,5 Kurstage mit folgenden Themen:

- House Cleaning – Altes hinter sich lassen und Veränderung Raum geben.

- Befreie dich von unterbewussten Blockaden und erschaffe dich selber neu.

- Loslassen des Schmerzes des siebten Lebensjahres.

- Vergebung und Entladen des Unterbewusstseins

- Klärung geistiger Unordnung und tiefe Meditation

- Befreiung von deinem persönlichen Schmerz und negativen Erinnerungen

- Auflösen von Ängsten aus der Zeit im Mutterleib und klären von magnetischen Blockaden


Die Rebirthing Kurse von Yogi Bhajan waren lange Zeit die begehrtesten Klassen, die er in seinen 35 Jahren Unterricht unterrichtet hat.


Die Workshopleiter


Atamjeet (Jeannine Dodell) unterrichtet seit 11 Jahren Kundalini Yoga und leitet das Sat Nam Yoga Zentrum in Bern.

Sie ist zertifizierte Hatha-Yoga Lehrerin BYY e.V., Zertifizierte Kundalini Yoga Lehrerin IKYTA/KRI Stufe 1 & 2 und zertifizierte Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga-Lehrerin. Zu ihren Erfahrungen zählt ein 4 Jähriges Mitwirken als Mentorin im Yoga Teacher Training der Amrit Nam Sarovar Schule.


Vichar (Ivan Hochstrasser) praktiziert seit über 10 Jahren Kundalini Yoga, ist Yoga Lehrer und Gong Spieler.

Er ist ein intuitiver sowie kreativer Gong-Spieler und praktiziert täglich Yoga. Beruflich organisiert er Kundalini-Yoga Ausbildungen, leitet Gong Tempel und das Gong Center in Affoltern am Albis.


Ort: Sat Nam Yoga Zentrum Bern, Monbijousstrasse 114, 3007 Bern

Daten:  13./14. Juni, 5./6. September und 17./18. Oktober 2020.

Jeweils Samstag 14. bis 18 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kostenbeitrag: Pro Modul CHF 360.00 – Alle 3 Module CHF 990.00

Der Workshop ist für Beginner und Fortgeschrittene geeignet und erfordert keine Vorkenntnisse.



ANMELDUNG



Sat Nam Yoga Zentrum Bern

Amrit Yoga Akademie













164 Ansichten

©2017 by Sat Nam Yoga Zentrum Bern